Hilfe für Gobabis – Patenschaftsprogramm

Um die Einrichtung in Gobabis am Leben zu erhalten und den Kindern eine gute vorschulische Bildung zu ermöglichen, unterstützen wir das Patenschaftsprogramm des Projekts. Für nur 60€ im Jahr könnt ihr einem Kind seinen Platz in dieser Einrichtung sichern und helfen, die Lehrerinnen vor Ort zu bezahlen. Da die finanziellen Mittel langsam knapp werden, sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Wenn ihr Interesse habt und helfen wollt, dann könnt ihr hier den offenen Brief von Chris und Basti zu diesem Thema lesen und euch unter pate@goalsconnect.org melden (mehr …)

Weiterlesen Hilfe für Gobabis – Patenschaftsprogramm

goalsconnect meets chinatown soccer club

Mannschaftsfoto - Chinatown/N.Y.

An einem frühlingshaften Sonntag im April dieses Jahres kam es im New Yorker Stadtviertel Chinatown zu einem fußballerischen Treffen der besonderen Art.  Hierbei traf ein Team von goalsconnect vertreten durch Florian Schöps und zwei Freunde des Vereins – Erik und Marcel auf den Chinatown Soccer Club. Unter dem Motto „goals connect“ wurde aus diesem Treffen ein ereignis- und fußballreicher Vormittag. Den ganzen Bericht von Florian könnt ihr hier lesen. (mehr …)

Weiterlesen goalsconnect meets chinatown soccer club

Blogobabis ist online

Wie ihr ja bereits wisst, unterstützen wir aktiv das Straßenkinderprojekt in Gobabis. Von unserer Partnerin Gabriele Zoricic, die vor Ort das Projekt leitet, erhalten wir dabei 1-2mal im Monat Berichte…

Weiterlesen Blogobabis ist online

Blog aus Gobabis

Hier findet ihr die monatlichen und bebilderten Berichte unsere Partnerin und Leiterin des "Save the Children Projekt Omaheke" - Gabriele Zoricic. Momentan könnt ihr sie noch als .pdf  herunterladen. Wir…

Weiterlesen Blog aus Gobabis

WM 2010 – Benefizauktion mit goalsconnect

Hallo Leute, momentan arbeiten wir fleißig an neuen Ideen, um das Straßenkinderheim in Gobabis durch unsere Tour unterstützen zu können. Und dafür brauchen wir Eure Hilfe. Parallel zur Weltmeisterschaft in…

Weiterlesen WM 2010 – Benefizauktion mit goalsconnect

Das Projekt – „goals for Gobabis(Namibia)“

Sport für die Strassenkinder von Gobabis

200 km östlich von Windhoek befindet sich ein Straßenkinderheim, das wir mit unserem ersten Projekt  „goals for a Gobabis“ unterstützen werden. Das Save the Children Project Omaheke, das ab Dezember 2009 von der Münchnerin Gabriele Zoricic betreut wird, versucht 600 Straßenkindern im Alter von 6-9 Jahren schulische Ausbildung und ein Leben abseits der Straße zu ermöglichen. (mehr Infos unter  www.namibia-strassenkinder-gobabis.de) Mit unseren gesammelten Spendengeldern wollen wir helfen, dass eine Schlafunterkunft für die Kinder errichtet werden kann.Trotz einer Grundversorgung durch Patenschaften vor Ort,  fehlt es vorallem an medizinischer Unterstützung. Aus diesem Grund planen wir, eines unserer Tourfahrzeuge als Spende zu übergeben, damit den Helfern vor Ort die Möglichkeit gegeben wird, die Kinder bei Notfällen zum Arzt fahren zu können.  Mit eurer Unterstützung können wir den Kindern helfen und ihnen Hoffnung für die Zukunft geben. (mehr …)

Weiterlesen Das Projekt – „goals for Gobabis(Namibia)“

Handball for Hope ein voller Erfolg!

Die Spendenaktion vom SC DHFK Leipzig und goalsconnect beim heutigen Heimspiel der Jungs gegen den HC Einheit Plauen war ein voller Erfolg. Insgesamt spendeten die Zuschauer 900 € für die…

Weiterlesen Handball for Hope ein voller Erfolg!

Handball for Hope – Gemeinsam für Haiti

Gemeinsam mit den Handballern vom SC DHFK Leipzig, werden wir anlässlich des Heimspiels am Sonntag - 31.01.2010 - eine Spendenaktion durchführen. Der Eintritt ist frei!!! Anstatt einer Eintrittskasse, wird eine…

Weiterlesen Handball for Hope – Gemeinsam für Haiti

Soforthilfe für Haiti

Nach dem schweren Erdbeben in Haiti mit tausenden Toten, ca. 3 Millionen Verletzten und einer 70%en Zerstörung der Hauptstadt Port-au-Prince, wird dringend Hilfe benötigt. Besonders da Jacques, ein Freund des…

Weiterlesen Soforthilfe für Haiti