#Tourblog 2 – ¡Adiós! Mexico

IMG_2531Unsere Zeit in Mexiko neigt sich dem Ende, entgegen. Wir sind bereits auf dem Weg nach Süden. In das Herz Mittelamerikas. Es ist also an der Zeit ein erstes Fazit zu ziehen über das was wir erlebt haben. Viel Spaß damit. Marleen, Lisa und Chris.

Schon einen Tag später durften wir ein weiteres Projekt kennenlernen, das sich in dem Irrgarten um die Hauptstraßen des nördlichen Mexico Citys versteckt: In mehreren Häusern nebeneinander sind Waisenkinder verschiedenen Alters untergebracht, die dort zusammen wohnen, essen, zur Schule geschickt werden und einen gemeinsamen Alltag leben.

Wir besuchten sie an einem Sonntag und hatten so die Chance, viel Zeit mit ihnen zu verbringen. Diejenigen, die alt genug waren, unser Spanisch zu verstehen, antworteten mit rührender Ehrlichkeit auf unsere Fragen. Die Kleineren über ein Fußballtraining mit Señor Chris. Darüber hinaus nahmen wir von diesen Kindern zahlreiche Bilder und gemalte Briefe mit, die für andere Kinder und Jugendliche in Deutschland und in Afrika bestimmt sind. Als sie hörten, das wir auch schon durch afrikanische Länder gereist sind und das eventuell irgendwann noch einmal tun, wollten sie uns unbedingt etwas für die Menschen dort mitgeben. (mehr …)

Weiterlesen#Tourblog 2 – ¡Adiós! Mexico

goals for América #Tourblog 1 – ¿Cual es tu meta en la vida?

DSCN5320

¿Welche Ziele hast du in deinem Leben? diese Frage begleitet unseren ersten Reiseblog aus Mittelamerika. Nachdem Lisa, Chris und Maleen nun endlich vereint sind, reisen sie gemeinsam mit ihrem Auto „KITT“ durch Mexiko und berichten euch  von ihren Erlebnissen.

Unter dem Motto „goals for América“ besuchen Sie auch auf dieser Reise wieder verschiedene Kinderhilfseinrichtungen, die sie mit einem Aktionstag und Spenden unterstützen.

In diesem ersten Blog erfahrt ihr etwas über das Leben in einer der größten Städte der Welt und bekommt einen Einblick in das erste Projekt, das sie besucht haben. Viel Spaß beim Lesen! (mehr …)

Weiterlesengoals for América #Tourblog 1 – ¿Cual es tu meta en la vida?

goals connect auf der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2013!

6 Bundesländer, 29 verschiedene Städte und Schulen – goals connect hat eine aufregende und spannende Zeit hinter sich. Die Sparkassen Fairplay Soccer Tour  feierte vom 18.-21. Juli ein grandioses Finale, mit dem auch goals connect die Schultour 2013 abschloss. Zeit, zurückzublicken und 29 tolle und einzigartige Projekttage Revue passieren zu lassen. Den ganzen spannenden Bericht von Lisa findet ihr hier:

(mehr …)

Weiterlesengoals connect auf der Sparkassen Fairplay Soccer Tour 2013!

Schultour 3.0 – goals connect unterwegs in Deutschland

Hallo Welt,

endlich ist es soweit. Wir sind wieder unterwegs. Diesmal noch besser, länger und größer als im letzten Jahr. Insgesamt drei Monate reisen wir durch alle östlichen Bundesländer der Republik. Unser Kooperationspartner der Deutsche Soccerliga e.V. hat uns die Chance gegeben, die diesjährige „Sparkassen Fairplay Soccertour“ mit unserem Projektunterricht – „Afrika besser kennen lernen“ – zu begleiten. Keine geringere als Bundeskanzlerin Angela Merkel ist die Schirmherrin dieser gesamten Tour. Gesponsert und gefördert werden wir dabei von der AOK Nordost Gesundheitskasse. Vielen Dank an dieser Stelle nochmals für die tolle Unterstützung. Los ging es bereits vorletzte Woche in unserer wunderschönen Hauptstadt. Bei insgesamt vier Terminen im Stadtgebiet waren wir voll eingespannt. Die Kinder- und Jugendlichen mit denen wir zusammengearbeitet haben, waren genauso unterschiedlich wie die Schulen. (mehr …)

WeiterlesenSchultour 3.0 – goals connect unterwegs in Deutschland

Musik + Vortrag = Top Abend!

Erneut war das Absturz in Leipzig Gastgeber für eine goals connect – Veranstaltung. Nach dem „Absturz für den guten Zweck“ Mitte Januar wurde an diesem Abend zusammen mit dem Jabulani-Afrika-Chor ein Abendprogramm veranstaltet.  Lisa und Chris nahmen die etwa 50 Gäste im Rahmen eines Dia-Vortrages nochmal mit auf die Tour Goals for Africa. Zu Beginn und zwischen dem Vortrag begeisterte der Afrikanistik-Chor die Gäste. Wir sagen nochmal DANKE an die Gäste, den Chor, das Absturz und an uns für einen wirklich wunderbaren Abend. (mehr …)

WeiterlesenMusik + Vortrag = Top Abend!